5 | Deutschland – Tschechien

Gruppe B 24. Juli 2018 - 14:30

Ergebnisse

MannschaftSätze12Punkte gesSpielausgang
GER2111122Sieg
CZE0022Niederlage

Zusammenfassung

Souveräner Auftaktsieg für den Titelverteidiger. Gegen das Nachbarland muss sich die Mannschaft von Trainerin Silke Eber nicht sonderlich anstrengen. Die Abwehr steht sicher, die Offensive ist effektiv. Tschechien gelingt in den zwei Sätzen nur zwei Punkte.

Aniko Müller (GER): Das erste Spiel ist grundsätzlich immer eine kleine Herausforderung weil man sich an die Bedingungen gewöhnen muss: den Wind, den Boden und die Sonne natürlich. Die Schwierigkeit gegen Tschechien war die, dass wir die Spielerinnen noch gar nicht kannten. Wir haben dieses erste Spiel dafür genützt um uns aufeinander einzustellen, das hat auch ganz gut funktioniert bis auf ein, zwei Kommunikationsprobleme im Angriff.

Natalie Faltysova (CZE): Wir spielten unser bestes Spiel gegen Deutschland, aber die gegenerischen Spielerinnen sind einfach zu gut. Dennoch haben wir unsere Leitung im Gegensatz zum ersten Spiel auf jedenfall verbessert.

Gespielte Sätze
2
2
Service gesamt
3
21
Service Punkte
2
1
Service Fehler
0
3
Rückschlag gesamt
19
5
Rückschlag Punkte
15
0
Rückschlag Fehler
0
1
Abwehr Fehler
0
0
Zuspiel Fehler
1
0

Details

Datum Zeit League
24. Juli 2018 14:30 Gruppe B

Officials

RefereeLinesman 1Linesman 2
Corinna Ahrens-Zehetner (AUT)Martin Schmidmeister (SUI)Rolf Bühler (SUI)